Profi-Luftreiniger „PLR-Silent“ mit HEPA-Filter H14 und Schalldämmung

Artikelnummer: DC.FKIM.MK
  • inkl. Schalldämpfer
  • mehr Sicherheit für Mitarbeiter, Kunden und Patienten
  • kann die Ansteckung durch Aerosole verringern
  • mit HEPA-Filter Klasse H14
  • UV-C Licht (optional zuschaltbar, auf Anfrage auch ohne UV-C Lampen) zur Inaktivierung von Viren
  • stufenlose Leistungsregelung

Produkteigenschaften

Material Aluminium
Oberfläche pulverbeschichtet
Farbe RAL 9003 Feinstruktur
Abmessungen 393 x 463 x 950 mm (L x B x H)
Raumgröße bis 150 m²
Reinigungsleistung 1.062 m³/h
Abscheidegrad 99,995%
Filterklasse HEPA-Filter H14 nach EN 1822 + Vorfilter
Filterstufen 3 (optional 5)
UV-C Licht Filterreinigung Ja
Filterfläche 150 m²
Filterwechselintervall 8.800 Betriebsstunden
Ausführung mit stufenloser Leistungsregelung (0-100%)
Ausstattung mit Touchdisplay und Anzeige für Filterwechsel
Ausstattung 2 UV-C Licht Lampen
Ausstattung 3 mit Schalldämpfer
Version mit 3-stufigem Filtersystem und UV-C Licht
Geräuschemmission in dB 41 - 59 dB
Schalldruck in dB(A) -
Leistungsaufnahme [W] max. 210 W (bei 100%)
Spannung [V] 230 V
Gewicht 22 kg
Variante Luftreiniger mit H14 Filter und UV-C Licht

Produktbeschreibung

Geprüfte Wirksamkeit

Effizienztest des Raumluftreinigers PLR-Silent auf die Reduktion und Inaktivierung von luftgetragenen Viren in einem nachgestellten Klassenzimmer.

Auszug aus dem Fazit des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik IBP:
Fazit: "Die Wiederfindung aktiver Viren wurde nach 45 Minuten Gerätebetrieb um 99,43 % reduziert"

Den Testbericht erhalten Sie bei uns auf Anfrage.

Luftreiniger PLR Mini

Luftreiniger „PLR-Mini“


bis 110 m²

Luftreiniger PLR Silent+

Luftreiniger „PLR-Silent+“


bis 250 m²

Luftreiniger PLR Max Kantine

Luftreiniger „PLR-Max“


bis 800 m²

made-in-germany

leise im Betrieb

Schallpegel in dB (A)*- (gemessen ohne Schalldämpfer)
  25% - 43 dB
  50% - 51 dB
  75% - 59 dB
100% - 61 dB

mobil im Einsatz

Immer dort, wo man ihn braucht - leichtes Verstellen mit nur 22 kg und 4 Rollen 

filtert 99,995 % der Viren (auch Virenmutationen)

der verbaute Schwebstofffilter H14 filtert zudem Bakterien, Aerosole, Feinstaub und Allergene

zusätzliche Inaktivierung von Viren

durch optional zuschaltbares UV-C Licht

Reduzierung des Infektionsrisikos

die Belastung mit Viren vor allem in geschlossenen Räumen kann reduziert werden

hohe Luftwechselrate

reinigt bis zu 1.062 m³ Luft pro Stunde

Touchdisplay

zur stufenlosen Einstellung der gewünschten Leistungsstufe angepasst an Raumgröße und -volumen

Plug & Play

einfache Inbetriebnahme ohne Fachpersonal

Die Highlights des Luftreinigers

  • Bedienung über Touch-Display
  • einstellbare Tag- und Nachtschaltung
  • UV-Lampen mit einstellbarer Ein- und Ausschaltverzögerung
  • Schalldämpfer (reduziert die Lautstärke um bis zu 6 dB)
  • energiesparender, leiser und leistungsoptimierter Ventilator mit hoher Kapazität
  • stabiles, leichtes und pulverbeschichtetes Gehäuse
  • Schwebstofffilter gemäß EN 1822 Klasse H14
  • einfacher, sehr emissionsarmer Filterwechsel, Filterwechsel wird optisch angezeigt **
  • stufenlose Leistungsregelung 0 - 100 %
  • automatischer Sanftlauf
  • für Räume bis 150 m² geeignet

Anwendungsspektrum

✓ Aerosole
✓ Viren und Bakterien
✓ Allergene (Schimmelpilzsporen, Haustierhaare, Hausstaubmilben, Pollen, Staub, uvm.)
 

Mit optionaler Aktivkohle:

✓ Gerüche (Körpergerüche, Küchengerüche, Farbgerüche, Rauchgerüche, uvm.)
✓ Chemische Substanzen (Flüchtige organische Verbindungen)

Anwendungsbereiche

✓ Alters- / Pflegeheime
✓ Arztpraxen & Krankenhäuser
✓ Bars & Restaurants
✓ Behörden
✓ Büros
✓ Empfangsbereiche
✓ Friseursalons
✓ Fitnessstudios
✓ Hotels, Hotelzimmer
✓ Kantinen
✓ Kindergärten
✓ Labore
✓ Nagelstudios
✓ öffentliche Räume
✓ private Bereiche & Wohnräume
✓ Schulen & Universitäten
✓ Therapieräume
✓ Wartebereiche

Hochleistungs-Luftreiniger zur professionellen Anwendung

Der professionelle Raumluftreiniger mit 3 Filterstufen befreit die Luft zuverlässig von Aerosolen, Bakterien, Pollen und Viren. Der auf Hochleistung getrimme Luftfilter reinigt bis zu 1062 m³ Luft pro Stunde und ist daher besonders geeignet für große Räume mit hoher Personenfrequenz. Das Gerät besteht aus einem leistungsfähigen Gebläse mit einer 3-stufigen Filtereinheit. Die Luft wird angesaugt und durch einen Vorfilter an UV-C Lampen vorbeigeführt, um dann den eingebauten Schwebstofffilter (HEPA - High Efficiency Particulate Air Filter Klasse H14) zu passieren. Dadurch wird ein Abscheidegrad von 99,995 % erreicht.

Zuschaltbare UV-C Lampe zur Inaktivierung von Viren
Das Gerät verfügt über eine zuschaltbare UV-C Lampe. Die UV-C-Strahlung (100–280 nm) findet in der physikalischen Entkeimungstechnik eine technische Anwendung. Kontinuierliche Bestrahlung mit sogenanntem fernen UV-Licht kann Grippeviren und auch Corona-Viren in der Luft sicher inaktivieren. So können entsprechende UV-Lampen in Krankenhäusern, Arztpraxen, und öffentlichen Räumen eine Möglichkeit sein, die Ausbreitung von Krankheitserregern zu minimieren. Optional kann das Gerät mit einer Aktivkohlematte oder mit einem größeren Aktivkohle-Kassetten-Filter mit nachgeschaltetem HEPA-Filter ausgestattet werden, um Gerüche aus der Raumluft zu entfernen.

**Filterwechsel nach 8.800 Std. Betrieb - bei 24 Std./Tag Betrieb Wechsel nach 1 Jahr, bei 8 Std./Tag Betrieb ca. alle 3 Jahre

Achtung: Nur unsere originalen Filter gewährleisten die sichere Verwendung!

Hochleistungs-Luftreiniger zur professionellen Anwendung

Der professionelle Raumluftreiniger mit 3 Filterstufen befreit die Luft zuverlässig von Aerosolen, Bakterien, Pollen und Viren. Der auf Hochleistung getrimme Luftfilter reinigt bis zu 1062 m³ Luft pro Stunde und ist daher besonders geeignet für große Räume mit hoher Personenfrequenz. Das Gerät besteht aus einem leistungsfähigen Gebläse mit einer 3-stufigen Filtereinheit. Die Luft wird angesaugt und durch einen Vorfilter an UV-C Lampen vorbeigeführt, um dann den eingebauten Schwebstofffilter (HEPA - High Efficiency Particulate Air Filter Klasse H14) zu passieren. Dadurch wird ein Abscheidegrad von 99,995 % erreicht.

Zuschaltbare UV-C Lampe zur Inaktivierung von Viren
Das Gerät verfügt über eine zuschaltbare UV-C Lampe. Die UV-C-Strahlung (100–280 nm) findet in der physikalischen Entkeimungstechnik eine technische Anwendung. Kontinuierliche Bestrahlung mit sogenanntem fernen UV-Licht kann Grippeviren und auch Corona-Viren in der Luft sicher inaktivieren. So können entsprechende UV-Lampen in Krankenhäusern, Arztpraxen, und öffentlichen Räumen eine Möglichkeit sein, die Ausbreitung von Krankheitserregern zu minimieren. Optional kann das Gerät mit einer Aktivkohlematte oder mit einem größeren Aktivkohle-Kassetten-Filter mit nachgeschaltetem HEPA-Filter ausgestattet werden, um Gerüche aus der Raumluft zu entfernen.

**Filterwechsel nach 8.800 Std. Betrieb - bei 24 Std./Tag Betrieb Wechsel nach 1 Jahr, bei 8 Std./Tag Betrieb ca. alle 3 Jahre

Achtung: Nur unsere originalen Filter gewährleisten die sichere Verwendung!

Häufige Fragen zum Luftreiniger

Wo werden die Geräte am besten platziert?
Solange das Gerät guten Zugriff auf die Raumluft hat, kann es überall stehen. Am besten so, dass alle Seiten frei sind. Es kann allerdings auch an einer Wand platziert werden. Durch die manuelle Leistungsregulierung kann unser Gerät zudem genau auf Ihre Gegebenheiten angepasst werden. Die programmierbare Tag- und Nachtschaltung erweitert die Leistungsfähigkeit des Geräts.
 
Wann schaltet man die UV-C Funktion hinzu?
Für eine maximale Sicherheit in Bezug auf Vireninaktivierung empfehlen wir die UV-C Funktion zuzuschalten.
 
Wie wartungsintensiv ist das Gerät und wie oft müssen die Filter gewechselt werden?
Eine regelmäßige Wartung ist nicht notwendig. Wir empfehlen einen Filterwechsel nach 8.800 Betriebsstunden. Der Filterwechsel wird optisch angezeigt und kann ohne Fachpersonal durchgeführt werden.
 
Wie wirksam ist das Gerät gegen COVID-19?
Der Filter schließt Viren einschl. dem Corona-Virus sicher ein. Der Luftreiniger beseitigt Viren aus der angesaugten Luft zu 99,995 %.
 
Müssen Räume zusätzlich noch belüftet werden?
Für eine ausreichende Frischluft- und Sauerstoffzufuhr sollte regelmäßig gelüftet werden.
 
Was muss man beim Filterwechsel beachten?
Für den Filterwechsel ist weder Fachpersonal noch Schutzausrüstung notwendig. Eine Berührung des Filters ist nicht gefährlicher, als die Nutzung einer Türklinke.
 

Bewertungen

Bewertungen anderer Kunden

{{ review.oxfname }} hat bewertet:
Bewertung für Artikel:
Antwort:

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Menü schließen

Produkte anzeigen

Warnung!

Ihr aktueller Browser wird nicht unterstützt. Das tut uns leid...

POS-Express
Nach oben